Adenauer Stiftung – Iran-Reader 2014 Beiträge zum Deutsch-Iranischen Kulturdialog

Awat Asadi, Oliver Ernst, Ali Fathollah-Nejad, Christian Funke, Bijan Khajehpour, Silvia Tellenbach, Stefan WolfSankt Augustin,17. Feb. 2014
Herausgeber: Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., ISBN 978-3-95721-027-2

Der zivilgesellschaftliche Dialog zwischen Deutschland und dem Iran ist gerade in politisch schwierigen Zeiten notwendig. Seit fünf Jahren führt die Konrad-Adenauer-Stiftung in Weimar den „Hafis-Dialog“ durch. Deutsche und iranische Panelisten diskutieren in Weimar unter anderem über Menschenrechte, Religionsfreiheit und die Rolle der Frau im Iran, Der Iran-Reader dokumentiert diese Tagungen. Darüber hinaus bietet er Beiträge deutscher und iranischer Autoren über die Wirtschaft im Iran, die Auswirkungen der Sanktionen und wirft einen Blick auf das iranische Rechtssystem.

Veröffentlicht am 17. Februar 2014 in Dokumentation, Empfehlungen, Gesetze, Kultur, Literatur, Medien, Meinungen, Politik und mit , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Adenauer Stiftung – Iran-Reader 2014 Beiträge zum Deutsch-Iranischen Kulturdialog.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: