Europa: Ungleiche Verteilung der Asylsuchenden

Zahlreiche europäische Staaten haben im ersten Halbjahr 2014 so viele Asylanträge registriert wie im gleichen Zeitraum seit einem Jahrzehnt nicht mehr. Damit setzt sich der Trend steigender Asylantragszahlen der vergangenen sechs Jahre fort. Eine Analyse der Asylstatistiken des Vorjahres zeigt die ungleiche Verteilung von Asylanträgen und -bewilligungen auf die einzelnen Staaten Europas.

Veröffentlicht am 4. September 2014, in Gesetze, Human Rights, Medien, Meinungen, Politik. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Europa: Ungleiche Verteilung der Asylsuchenden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: