Tarek Chalabi -Winner of the CIVIS Media Prize 2015

Im Video wird das Schicksal eines 18-jährigen Flüchtlings aus Syrien geschildert, der in Deutschland angekommen erfahren muss, dass seine Ziele und die Wünsche nach Bildung nicht mit der bürokratischen Realität übereinstimmen, die hier auf ihn wartet. Für die Jury eine bewegende Geschichte, die moderne Präsentationsformen wie Animationen, Ikons, Realbilder und Typographien einfühlsam und ästhetisch miteinander verbinde. „Das beeindruckende Video stellt sich inhaltlich wie formal überzeugend dem wichtigen Thema Flucht und Vertreibung – ohne Klischees“, heißt es in der Jury-Begründung zur Preisverleihung.

►Tarek Chalabi is a shortfilm about an 18 year old Syrian refugee who fled to germany.

►Tarek Chalabi ist ein Kurzfilm über einen 18 jährigen syrischen Flüchtling und seine Fluchtgeschichte nach Deutschland.

★★★Winner of the european CIVIS Media Online Prize★★★

-Behind the scenes: http://youtu.be/R3YJ3IOO6vE

A film by:

✖Paulo Mazurkiewicz Liux & Miklas Hoffmann https://www.facebook.com/CBprods
✖Eiko Theermann & Lars Kaempf
✖Finn Halvar Peters

✖Music by MAXE https://www.facebook.com/profile.php?…

✖vomhörensehen | Medienproduktion & Medienpädagogik. http://www.vomhoerensehen.de/europa-u…

✖produced by
ServiceBureau Jugendinformation & Bremer Jugendring

Veröffentlicht am 15. Mai 2015 in Deutschland, Flüchtlinge, Integration, Studium und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Tarek Chalabi -Winner of the CIVIS Media Prize 2015.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: